Weiterbildung im Job

Bildungsrendite - Weiterbildung lohnt sich

Nach einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) steigt unser Einkommen mit jedem Jahr, das wir zusätzlich in Bildung investieren, um etwa 5%.
Die Bildungsrendite von 5% ist ein Durchschnittswert über das gesamte Erwerbsleben und berücksichtigt Schule, Berufsausbildung und Studium.

Eigeninitiative zahlt sich aus. Sie haben bei der Stellensuche und bei Beförderungen nur Vorteile mit Weiterbildungen, die Sie in Eigeninitiative durchgeführt haben.

Verschiedenen Richtungen sinnvoll

  1. Vertiefende Fachthemen wie beispielsweise Werkstofftechnik, CAD-Anwendungen oder spezielle Software
  2. Fachübergreifende Themen sind interessant, wenn es um die Vorbereitung auf betriebswirtschaftliche Aufgaben geht wie z. B. in der Geschäftsleitung
  3. Darüber hinaus eröffnet die Entwicklung der sozialen Kompetenzen Wege in höhere Führungsetagen

Hier sind einige Weiterbildungsangebote zur Entwicklung der sozialen Kompetenzen:

 

Kosten

Alle Kosten, die im Zusammenhang mit Weiterbildung stehen (Teilnahmegebühr, Fahrtkosten, Unterbringung, Lehrmittel) können vollständig als Werbungskosten von der Steuer abgesetzt werden.

Bildungsurlaub

Durch das Bildungszeitgesetz haben viele Arbeitnehmer Anspruch auf Bildungsurlaub für ihre Weiterbildung. Lesen Sie mehr dazu auf Bildungsurlaub.de.

Weitere Themen:
Berufsbild | Stellenangebote | Arbeitgeber