AUTOMATICA - Automation und Mechatronik in München


Bildquelle: Messe München GmbH

Die Leitmesse für Automation und Mechatronik AUTOMATICA findet alle 2 Jahre in München statt. Die Branche verzeichnet Wachstumsraten, wie man sie sonst aus fernöstlichen Regionen kennt. Mit 865 Ausstellern erlebten wir in 2016 mal wieder Rekordzahlen.

Die nächste Automatica findet vom 19- bis 22. Juni 2018 statt.

Industrie 4.0  –  Mensch-Maschine-Kollaboration – mobile Roboter

In Zeiten, in denen man sich auf autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen einstellt, erlebt die Industrie einen Boom in der Automatisierungstechnik. Serviceroboter werden schon in allen denkbaren Bereichen eingesetzt und es werden immer mehr. Nach aktuellen Umfragen rechnet die Mehrzahl der Automatisierungs-Experten mit einem Roboter-Boom in mittelständischen Unternehmen. Kein Wunder, wenn bei solchen Investitionen mit Amortisierungszeiten von unter einem Jahr gerechnet werden kann.

Möglich wird diese Entwicklung durch kollaborierende Roboter, die ohne Schutzvorrichtungen mit Menschen Hand in Hand arbeiten können. Hochentwickelte Sensorik, Bildverarbeitung und Leichtbauweise bei gleichzeitig günstigen Anschaffungskosten überzeugen immer mehr potentielle Anwender. Intuitive Bedienung und Steuerung über Smartphones und Tabletts erleichtern die Einarbeitung der smarten Helfer.

Mechatronik ist die treibende Fachrichtung in Automatisierung und Robotertechnik aber auch in der Fahrzeugtechnik und überall in modernen Produktionsunternehmen. Mechatronik-Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft treffen sich auf der AUTOMATICA in München.

Der Messebesuch ist eine ideale Gelegenheit, um mit neuen Arbeitgebern in Kontakt zu treten.

Weitere Themen:
Ausbildung | Stellenangebote | Arbeitgeber

Jobs in

BERLIN

BONN

BREMEN

DORTMUND

DRESDEN

DÜSSELDORF

ESSEN

FRANKFURT

FREIBURG I. B.

HAMBURG

HANNOVER

KARLSRUHE

KÖLN

LEIPZIG

MANNHEIM

MÜNCHEN

NÜRNBERG

STUTTGART

ULM

WIESBADEN